38. Kompanie wählt neu

Am 18.01.2020 hielt die 38. Kompanie ihre Generalversammlung ab. Kompanieführer Werner gr. Prues stellte sich nicht zur Wiederwahl. Als Nachfolger wurde Christoph Kolhoff gewählt. Das Amt des Kassierers füllt ab sofort Jens Schulz aus. Schießwart ist nun Sebastian Bulmann.

Das IV. Bataillon beglückwünscht alle Gewählten und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit.

Bataillonsschießen und Bataillonsball

Die Ausschreibung für das diesjährige Bataillonsschießen, welches am 12. Oktober stattfindet, findet ihr unter:

Zu den Ausschreibungen

Es ist der neue Wettbewerb für Schützen unter 21 Jahren zu beachten!

Des weiterem findet am 26. Oktober 2019 der diesjährige Bataillonsball auf dem Saal Kalvelage Brockdorf statt. Neben einer geplanten Showeinlage hat sich auch der Lohner König Hans-Dieter Honkomp angemeldet. 

Also Terminplaner raus eintragen und beim jeweiligen Kompanieführer anmelden! Gäste  sind gerne gesehen!

Neuwahlen

In der 30. Kompanie „Südlohner Bergmark“ haben am vergangenen Wochenende Neuwahlen stattgefunden. Zum neuen Kompaniefeldwebel wurde Jörg Wilke gewählt. Er löste damit Michael Münchow ab, der dieses Amt 20 Jahre ausführte. Zum neuen Kassierer wählte die 30. Kompanie Michael Bunte.

Das IV. Bataillon bedankt sich auf diesem Wege bei Michael für sein jahrelanges Engagement und wünscht den neuen Amtsinhabern viel Erfolg bei der Ausübung ihrer Tätigkeiten.