Bataillonsschießen und Bataillonsball

Die Ausschreibung für das diesjährige Bataillonsschießen, welches am 12. Oktober stattfindet, findet ihr unter:

Zu den Ausschreibungen

Es ist der neue Wettbewerb für Schützen unter 21 Jahren zu beachten!

Des weiterem findet am 26. Oktober 2019 der diesjährige Bataillonsball auf dem Saal Kalvelage Brockdorf statt. Neben einer geplanten Showeinlage hat sich auch der Lohner König Hans-Dieter Honkomp angemeldet. 

Also Terminplaner raus eintragen und beim jeweiligen Kompanieführer anmelden! Gäste  sind gerne gesehen!

Generalversammlung

Am 21. September fand die diesjährige Generalversammlung des IV. Bataillons statt. In diesem Jahr waren alle Schützen des Bataillons dazu eingeladen die Versammlung zu besuchen. Zudem konnte Präsident Uwe Moormann begrüßt werden.

Unter Punkt Verschiedenes konnten auch Anliegen an den Präsidenten herangetragen werden. Der ein oder andere Input konnte so vielleicht mit auf dem Weg gegeben werden. Nach einigen teils hitzigen aber jederzeit fairen Diskussionen konnte die Versammlung mit dem Lohner Lied geschlossen werden.

Ergebnisse Bataillonsschießen

Das diesjährige Bataillonsschießen ist zu Ende gegangen. Leider war unser Kommandeur auf Grund eines privaten Termins verhindert, sein Adjutant meisterte diese Aufgabe aber auch ohne Chef hervorragend. 

Gute Ergebnisse wurden im Mannschafts- und Einzelschießen erzielt. Alle Ergebnisse sind unter folgenden Link zu finden: Ergebnisse

Wir sehen uns auf dem Bataillonsball!

Neuwahlen

In der 30. Kompanie „Südlohner Bergmark“ haben am vergangenen Wochenende Neuwahlen stattgefunden. Zum neuen Kompaniefeldwebel wurde Jörg Wilke gewählt. Er löste damit Michael Münchow ab, der dieses Amt 20 Jahre ausführte. Zum neuen Kassierer wählte die 30. Kompanie Michael Bunte.

Das IV. Bataillon bedankt sich auf diesem Wege bei Michael für sein jahrelanges Engagement und wünscht den neuen Amtsinhabern viel Erfolg bei der Ausübung ihrer Tätigkeiten.