Fahnenmast

Die Modernisierungsmaßnahmen am Fahnenmast unseres Bataillonskommandeurs nehmen weiter Fahrt auf. Nachdem im letzten Jahr die Seilführung erneuert wurde und ein frischer Anstrich dem Mast neuen Glanz verlieh, wurde am gestrigen Donnerstag die nächste Ausbaustufe in Angriff genommen.

Damit die Taxifahrer das Domizil des Kommandeurs beim Fahne hissen leichter finden, wurde die römische IV auf einer Höhe von ca. 10m mit einer Beleuchtung ausgestattet. Die Farbe kann je nach Gemütszustand des Kommandeurs jetzt per Fernbedienung frei gewählt werden.

Schützenfest Bokern-Märschendorf

Das gesamte Regiment (insbesondere Bataillonsfahnen) ist dazu aufgerufen, am Schützenumzug in Bokern-Märschendorf teilzunehmen.
 
Folgende Abfahrtszeiten sind geplant:
 
13.10 Uhr – Abfahrt Bruno Kleine
13.15 Uhr – Abfahrt Ludgeruswerk
13.20 Uhr – Abfahrt ZOB
13.25 Uhr – Abfahrt Bakumer Straße (Adriatik)
13.35 Uhr – Abfahrt Stratmann „Zur Mühle“
 
18.00 Uhr – Rückfahrt aus Bokern-Märschendorf

Seifenkistenrennen

Das 3. Bataillon richtet in diesem Jahr zusammen mit dem HGV Lohne die Benefizveranstaltung aus. Statt findet die Veranstaltung am 24. Juni 2017 in der Innenstadt. Highlight wird das Seifenkistenrennen sein. Informationen und Infos zu Anmeldungen für das Seifenkistenrennen gibt es bei Hans-Jürgen Kröger und Uwe Helms vom 3. Bataillon oder auf den Seiten des Schützenvereins.

Schützenball und Kohlessen

Das Schützenjahr nimmt so langsam Fahrt auf. Am kommenden Wochenende steht der traditionelle Schützen- und Königsball an. In diesem Jahr wird auf dem Saal Hoyer Gingfeld gefeiert. Höhepunkt wird sicherlich das überreichen der Königinnenbrosche sein.

Eine Woche später startet das IV. Bataillon in gewohnter Manier mit dem Kohlessen ins Jahr 2017. Alle Hauptleute und Feldwebel haben bereits eine Einladung erhalten.

Das IV. Bataillon freut sich auf einen gemütlichen Abend und hoffentlich guten Start ins Jahr 2017.

Homepage überarbeitet

Die Homepage des IV. Bataillons wurde aktuell überarbeitet. Ab sofort soll den Nutzern moderner Smartphones oder Tablets eine geeignete Darstellung aller wichtigen Informationen gewährleistet werden.

Die meisten Inhalte sind von der alten Seite übernommen worden. Wenn relevante Informationen fehlen oder fehlerhaft sind, so teilt uns dies doch bitte mit. Auch für Verbesserungswünsche sind wir jederzeit offen.

Neuwahlen 30. Kompanie

Am gestrigen Samstag wurde in der 30. Kompanie Südlohner Bergmark neu gewählt. Hauptmann Reinhard Egert gab nach 10 Jahren Amtszeit seinen Posten ab.
Als Nachfolger wurde Peter Schultze gewählt. Die restlichen Vorstandsämter blieben wie gehabt.

Das IV. Bataillon beglücktwünscht die gewählten Amtsträger und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit.

Auf dem Bild: v.l.: Schriftführer Holger Freese, Kassier Markus Münchow, Hauptmann Peter Schultze, Hauptmann a.D. Reinhard Egert, Feldwebel Michael Münchow.